Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Der Minotaurustraum

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Das Museum
2. In Trance?
3. Realität und Traum...
4. Im Tempel des Gottes
5. Der schöne Jüngling
6. Das Wiedersehen
7. Verwirrende Gedanken
8. Der Traummann aus der Vergangenh..
9. Sehnsucht
10. Die Strafe
11. Träume ohne Ende
12. Unverstanden
13. Traumbegegnung
14. Liebe ohne Chance
15. Sieg der Versuchung
16. Verbotene Pfade
17. Angst
18. Höhle ohne Wiederkehr
19. Das Verließ
20. Zwischen zwei Welten und zwische..
21. Verzweiflung
22. Geküsst von der Vergangenheit
23. Das Ende naht
24. Der Weg zur Freiheit
25. Gegenwart und Vergangenheit dem..
26. Der letzte Ausweg
27. Der Kampf
28. Angst um Tina
29. Flucht in eine neue Welt
30. Ende eines Traums und ein neuer..
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
58 % gelesen
 
 
... langen Wimpern als sie sprach: „Ich kann es meiner Familie nicht antun und außerdem kann ich mir nicht vorstellen, daß all die Familien, die ihre Kinder dem Gott dienen lassen, so etwas zulassen würden. Sie würden doch nicht ihre Kinder einem Monster vorwerfen lassen, daß sie auf solch grausame Art tötet!“ Elena`s Stimme war immer entsetzter geworden. „Ich glaube ja, daß dieser alte Mann wirklich meint, er hätte all diese verstümmelten Körper gesehen. Aber ist es nicht wahrscheinlich so, daß ihm die Dunkelheit, seine Angst und das schwankende Licht seiner Fackel einen Streich gespielt haben?“ Angelo rüttelte sie an den Schultern. „Elena, er hat sich nicht getäuscht. Du hättest sein Gesicht sehen sollen, als er mir die Szene beschrieb. Dieses Entsetzen in seinen Augen, das war nicht gespielt oder übertrieben. Und das mit den Familien....Sie erfahren doch gar nichts vom Schicksal ihrer Kinder. Die Priester hüten ihre Geheimnisse gut und werden sich hüten, die Menschen wissen zu lassen, auf welche Art und Weise der Minotaurus seine Opfer behandelt. Oder sie schweigen aus Angst vor einem Untier, das solch grausame Taten vollbringt, wenn sie überhaupt selber genau Bescheid wissen. Nur die ältesten von ihnen können über die Geschehnisse um den jungen König Minos Bescheid wissen, ist er doch inzwischen selber schon unglaublich alt. Wer weiß, ob die Priester Labyrinth und Höhle jemals genauer erforscht haben? Immerhin ist das sehr gefährlich. Nur ein verzweifeltes Herz mag den Mut aufbringen, in das dunkle Haus des Minotaurus einzudringen.“ Tief sah er in Elenas Augen und er bat sie mit drängender Stimme nochmals: „Flieh mit mir, ich bitte dich. Und wenn du dich nicht gleich entscheiden willst, dann überlege es dir. Aber überlege es dir bald, wer weiß, wieviel Zeit uns noch bleibt.“ Elena sah ihn traurig an und nickte wortlos.


Das Verließ

Als Elena in dieser Nacht zum Tempelgelände zurückschlich, war ihr Herz voller Kummer. Wie sollte sie sich entscheiden? Sie liebte Angelo von ganzem Herzen und wollte nichts lieber, als ihr ganzes Leben ihm zu gehören. Doch auf der anderen Seite war ihre Familie, die sie immer gut behandelt und geliebt hatte, und da war ihr Versprechen dem Gott gegenüber. Würde sie nicht eine furchtbare Strafe treffen, auch wenn sie  ...

Seite: 51 von 87
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31