Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Der Minotaurustraum

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Das Museum
2. In Trance?
3. Realität und Traum...
4. Im Tempel des Gottes
5. Der schöne Jüngling
6. Das Wiedersehen
7. Verwirrende Gedanken
8. Der Traummann aus der Vergangenh..
9. Sehnsucht
10. Die Strafe
11. Träume ohne Ende
12. Unverstanden
13. Traumbegegnung
14. Liebe ohne Chance
15. Sieg der Versuchung
16. Verbotene Pfade
17. Angst
18. Höhle ohne Wiederkehr
19. Das Verließ
20. Zwischen zwei Welten und zwische..
21. Verzweiflung
22. Geküsst von der Vergangenheit
23. Das Ende naht
24. Der Weg zur Freiheit
25. Gegenwart und Vergangenheit dem..
26. Der letzte Ausweg
27. Der Kampf
28. Angst um Tina
29. Flucht in eine neue Welt
30. Ende eines Traums und ein neuer..
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
1 % gelesen
 
 
... sagen versuchte. An den meisten modernen und abstrakten Gemälden ging ich schaudernd vorbei, bis ich zu den alten „kitschigen Schinken„ kam. Das war schon eher mein Fall. Als ich an einem Fenster vorüberging sah ich, daß es schon fast zu regnen aufgehört hatte und beschloß, meinen klimaerzwungenen Museumsbesuch zu beenden. Ich hatte schon halb kehrtgemacht, als mir ein Bild ganz am Ende des Ganges ins Auge fiel. Ich ging also doch noch den Flur entlang bis ich das Kunstwerk aus der Nähe ansehen konnte und vom ersten Augenblick an zog es mich in seinen Bann:

                *

Die dargestellten Menschen trugen helle, bunte Kleider und waren mit Blumen geschmückt, doch der Hintergrund war in düsteren Farben gehalten, was dem Ganzen eine okkulte, geheimnisvolle Atmosphäre gab. Es handelte sich um eine Begebenheit aus dem griechischen Sagenreich. Man sah sieben junge Mädchen, in weißen lose fallenden Gewändern und mit Blumen im Haar, die von Priestern auf eine unheimliche, dunkle Höhle zugeführt wurden. Den Weg der Gruppe säumten jubelnde, blumenwerfende Zuschauer. Die Blicke der Mädchen waren halb stolz, halb ängstlich auf den dusteren Eingang gerichtet, in dessen Dunkel man die mächtigen Hörner und die glutleuchtenden Augen des Minotaurus, des riesigen Gottes – halb Mensch, halb Stier – erkennen konnte. Aber mir fiel eines der Mädchen besonders auf, denn ihr Blick war nicht wie bei den anderen auf die Höhle gerichtet, sondern in die Menge der Zuschauer. Als ich ihrem Blick folgte, sah ich einen schönen, schwarzgelockten Jüngling, der verzweifelt versuchte sich in die Richtung der Opfer durchzudrängen aber von der Menge und von zwei kräftigen Priestern zurückgedrängt wurde. Sein verzweifelter, glühender Blick hing mit soviel Liebe an dem jungen Mädchen, daß es mir ganz warm ums Herz wurde. Um das Bild länger und genauer betrachten zu können, ließ ich mich auf einem Holzstuhl an der Wand nieder. Je länger ich mich in es vertiefte, je mehr verwirrten sich meine Gedanken und meine Augenlider wurden seltsam schwer.


In Trance?

„Elena, komm schnell, Dein Vater möchte mit Dir reden!„ Erschrocken sprang das Mädchen von der blumenumrankten Steinbank auf, wo es vor sich  ...

Seite: 2 von 87
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31