Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Der Minotaurustraum

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Das Museum
2. In Trance?
3. Realität und Traum...
4. Im Tempel des Gottes
5. Der schöne Jüngling
6. Das Wiedersehen
7. Verwirrende Gedanken
8. Der Traummann aus der Vergangenh..
9. Sehnsucht
10. Die Strafe
11. Träume ohne Ende
12. Unverstanden
13. Traumbegegnung
14. Liebe ohne Chance
15. Sieg der Versuchung
16. Verbotene Pfade
17. Angst
18. Höhle ohne Wiederkehr
19. Das Verließ
20. Zwischen zwei Welten und zwische..
21. Verzweiflung
22. Geküsst von der Vergangenheit
23. Das Ende naht
24. Der Weg zur Freiheit
25. Gegenwart und Vergangenheit dem..
26. Der letzte Ausweg
27. Der Kampf
28. Angst um Tina
29. Flucht in eine neue Welt
30. Ende eines Traums und ein neuer..
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
41 % gelesen
 
 
... Stimme: „Edler Herr, ich und das Mädchen meines Herzens, ohne die ich nicht weiterleben möchte, sind dem Stiergott geweiht. Aber ich möchte nicht dem Gott gehören, ich möchte nur ihr gehören ihr dienen und alles tun, um sie glücklich zu machen.“ Finster sah der Alte Angelo an. Dieser wusste jedoch, dass sein Unmut nicht ihm sondern seinem festgelegten Schicksal galt. Perikles malte mit den Fingern ein paar seltsame Zeichen in die Luft, dann nahm er fest Angelos Hand und drehte die Innenfläche nach oben, so daß das Licht der Fackel darauf leuchtete. „Ich selbst kann dir nur sagen, daß er kein Gott sein kann. Kein guter Hirte fordert das Leben seiner Untertanen. Götter erschaffen das Leben, warum sollten sie es auf solche Weise wieder zerstören? Aber dies sind nur die Ansichten eines törichten alten Mannes, der aufgrund eben dieser schon einmal verurteilt und verbannt wurde. Die Priester haben den Taurus zum Gott erklärt, damit sich die Opfer nicht sträuben. Wenn man ihnen erzählt, was für eine Ehre es ist, einem Gott zu dienen, gehen sie gleich einem Opferlamm geduldig in den Tod. Würde man ihnen sagen, was in der Höhle wirklich passiert, dass der Taurus sie als Nahrung will, würde es sicherlich bald zum Aufstand kommen, zumal auch die Eltern der Opfer sich dann weigern würden, ihre Kinder ziehen zu lassen. Ich kann dir nur raten, was du wirklich tust, liegt an dir und in der Hand des Schicksals. Ich kann in deinen Linien lesen, daß du meinen Rat beherzigen wirst. Aber bis zu der Ausführung eurer Flucht, wird es schon fast zu spät sein.“ Plötzlich zuckte er zurück, als ob ihm ein Schmerz in die Augen gefahren wäre. Er bedeckte das Gesicht mit den Händen und als er sie wieder fort nahm, sah Angelo eine Träne, welche die Farbe von Blut hatte, über eine Wange des Alten rinnen. Besorgt sprang er auf und wollte dem Mann seine Hilfe anbieten, doch er wies ihn an sich wieder zu setzen. Ein schmerzliches Lächeln lag um seinen Mund, als er sagte: „Der Minotaurus hat es nicht gerne, wenn man sich in seine Angelegenheiten mischt. Es stehen ihm einige Mittel zur Verfügung. Er kann sehen oder spüren, wenn jemand versucht, ihm etwas abspenstig zu machen und demjenigen Schmerzen schicken. In mir hat er einen ständigen Widersacher und das weiß er. Ich kann dir nur raten: verliere  ...
Seite: 36 von 87
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31