Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Der Minotaurustraum

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Das Museum
2. In Trance?
3. Realität und Traum...
4. Im Tempel des Gottes
5. Der schöne Jüngling
6. Das Wiedersehen
7. Verwirrende Gedanken
8. Der Traummann aus der Vergangenh..
9. Sehnsucht
10. Die Strafe
11. Träume ohne Ende
12. Unverstanden
13. Traumbegegnung
14. Liebe ohne Chance
15. Sieg der Versuchung
16. Verbotene Pfade
17. Angst
18. Höhle ohne Wiederkehr
19. Das Verließ
20. Zwischen zwei Welten und zwische..
21. Verzweiflung
22. Geküsst von der Vergangenheit
23. Das Ende naht
24. Der Weg zur Freiheit
25. Gegenwart und Vergangenheit dem..
26. Der letzte Ausweg
27. Der Kampf
28. Angst um Tina
29. Flucht in eine neue Welt
30. Ende eines Traums und ein neuer..
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
99 % gelesen
 
 
... Der alte Italiener schob einen Schrank zur Seite und begann dahinter herumzustöbern. Fragend sahen die beiden Mädchen zu Angelo auf, doch der zuckte nur hilflos die Schultern. Da drehte sich sein Großvater auch schon zu ihm herum und reichte ihm eine kleine verzierte Schatulle. Zögernd nahm Angelo die Schachtel entgegen und blickte seinen Großvater um Antwort bittend an. „Das ist alles, was ich euch mitgeben kann. Es ist nicht viel, aber für den Anfang wird es reichen, mein Junge.“ Angelo wollte etwas sagen und hob die Schatulle seinem Großvater entgegen. Dieser wies sie mit strenger Gebärde zurück. „Es bleibt nicht viel Zeit. Die Sonne wird bald aufgehen und vorher müßt Ihr verschwunden sein. Folgt mir.“ Vier schweigende Gestalten eilten aus dem Haus an der Küste. Die Nacht würde bald zu Ende sein und kühle Nebel wallten über dem dunklen Meer.

                *

Als glühend rote Scheibe ging die Sonne am Horizont auf. Der Himmel leuchtete violett und wurde von goldenen Adern und rosa durchscheinenden Wolken durchzogen. Der gleißende Feuerball zeichnete eine rotgoldene Straße auf das Meer und ließ das Segel des Fischerbootes rötlich aufleuchten. Während Angelo`s Großvater das Ruder hielt, saßen Angelo und Elena engumschlungen auf der hölzernen Bank im Heck des Schiffes. Sie sahen sich tief in die Augen und wußten, daß ihre Liebe nun in Erfüllung gehen würde. Im Bug des Bootes lehnte Lela an der Reling. Sie schaute kurz zurück, wo das Land der Insel Kreta im leichten Dunst des Morgens verschwand. Dann wandte sie sich wieder dem Meer zu und sah mit zuversichtlichem Blick dem Sonnenaufgang und einem neuen Leben entgegen.


Ende eines Traums und ein neuer Anfang

Meine Lider schienen schwer wie Blei zu sein und ein Zentnergewicht schien auf meinem Brustkorb zu liegen. Als ich versuchte, mich zu bewegen, schoß ein dumpfer Schmerz durch meinen rechten Arm. Endlich schaffte ich es, die Augen zu öffnen. Ich wandte den Kopf nach rechts und sah aus einem Fenster. Wo war ich hier? Eine weiße schmucklose Wand und hinter dem Fenster eine im Licht des frühen Morgens schimmernde Parklandschaft. Was war denn mit mir geschehen? Ich kniff die Augen zusammen und überlegte, was mir nicht unbeträchtliche Kopfschmerzen bereitete.  ...

Seite: 86 von 87
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31