Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Der Minotaurustraum

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Das Museum
2. In Trance?
3. Realität und Traum...
4. Im Tempel des Gottes
5. Der schöne Jüngling
6. Das Wiedersehen
7. Verwirrende Gedanken
8. Der Traummann aus der Vergangenh..
9. Sehnsucht
10. Die Strafe
11. Träume ohne Ende
12. Unverstanden
13. Traumbegegnung
14. Liebe ohne Chance
15. Sieg der Versuchung
16. Verbotene Pfade
17. Angst
18. Höhle ohne Wiederkehr
19. Das Verließ
20. Zwischen zwei Welten und zwische..
21. Verzweiflung
22. Geküsst von der Vergangenheit
23. Das Ende naht
24. Der Weg zur Freiheit
25. Gegenwart und Vergangenheit dem..
26. Der letzte Ausweg
27. Der Kampf
28. Angst um Tina
29. Flucht in eine neue Welt
30. Ende eines Traums und ein neuer..
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
9 % gelesen
 
 
... auf die Stunden des Tages, die sie mit den Stieren verbringen durfte.


Der schöne Jüngling

Sie wurde aus ihren Gedanken aufgeschreckt, als sie Geräusche auf der anderen Seite der Mauer hörte, die das Tempelgelände der Frauen begrenzte. Neugierig näherte sie sich und kletterte, nachdem sie sich vorsichtig umgeschaut hatte, ob sie auch niemand beobachtete, auf einen kleinen Olivenbaum. Dieser wuchs an der Begrenzung hinauf und von dort aus konnte sie ungehindert auf das „verbotene“ Areal spähen. Auf der anderen Seite befand sich nämlich der Teil des Geländes, das den Männern vorbehalten war. Elena erblickte einige Jünglinge, die ihre gefährlichen Übungen mit den Stieren absolvierten. Sie duckte sich so gut es ging, um hinter der Mauer und dem Laub des Baumes vor deren Blicken verborgen zu sein. Hatte sie doch keinerlei Ambitionen ihren „Posten“ zu verlassen, bei dem interessanten Schauspiel, das ihr hier geboten wurde. Ihre Angst vor Entdeckung wurde zigmal übertrumpft von Neugierde. Es war faszinierend zuzuschauen, wie die sehnigen muskulösen Körper der jungen Männer sich vom Boden abschnellten, um mit geübten Sprüngen auf den Rücken der kraftstrotzenden Tiere zu landen. Einer der Jünglinge allerdings zog ihre Blicke deutlich öfter auf sich als alle anderen. Er bewegte sich am geschicktesten und elegantesten und machte die kühnsten Kunststücke. Er hielt sich zum Beispiel mit den Händen an den Hörnern des Stieres fest und schwang sich dann zu einem Handstand auf während das Tier wütend durch die Sandarena raste. Elena hatte die Luft angehalten, denn der Stier hatte während des wilden Ritts zornig seinen Kopf geschüttelt, so daß der junge Mann fast das Gleichgewicht verloren hätte. Bevor er stürzen konnte, stieß er sich jedoch kraftvoll ab und landete elegant und unverletzt auf dem sandigen Boden. Elena atmete erleichtert aus und bemerkte plötzlich, daß der schwarzlockige Junge sie unverwand ansah. Röte überzog ihre Wangen und bevor sie hastig von ihrem hohen Sitz glitt sah sie noch, wie ein freches Lächeln über das Gesicht des Jünglings glitt und sie meinte zu erkennen, daß er ihr – ohne daß die aufsichtführenden Priester etwas bemerkten – zuzwinkerte.

                *

Elena  ...

Seite: 9 von 87
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31