Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Der Minotaurustraum

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Das Museum
2. In Trance?
3. Realität und Traum...
4. Im Tempel des Gottes
5. Der schöne Jüngling
6. Das Wiedersehen
7. Verwirrende Gedanken
8. Der Traummann aus der Vergangenh..
9. Sehnsucht
10. Die Strafe
11. Träume ohne Ende
12. Unverstanden
13. Traumbegegnung
14. Liebe ohne Chance
15. Sieg der Versuchung
16. Verbotene Pfade
17. Angst
18. Höhle ohne Wiederkehr
19. Das Verließ
20. Zwischen zwei Welten und zwische..
21. Verzweiflung
22. Geküsst von der Vergangenheit
23. Das Ende naht
24. Der Weg zur Freiheit
25. Gegenwart und Vergangenheit dem..
26. Der letzte Ausweg
27. Der Kampf
28. Angst um Tina
29. Flucht in eine neue Welt
30. Ende eines Traums und ein neuer..
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
86 % gelesen
 
 
... in der tiefen Dunkelheit wahrgenommen zu haben. Da plötzlich brach das Ungeheuer, ohne jede Vorwarnung, wie ein Orkan über sie herein. In der inzwischen fast völligen Finsternis kam es Elena vor, als ob eine schwarze Wand auf sie zugerast käme, anders war die mächtige Silhouette nicht zu beschreiben. Ein schauerliches Gebrüll dröhnte in ihren Ohren und sie sah verzerrte, blutrote und bösartig leuchtende Augen. Die Mädchen schrien laut vor Angst, rannten durcheinander und versuchten der dunklen Masse zu entkommen. Die Dunkelheit war ihr zusätzlicher Feind, denn sie stürzten über am Boden liegende Steine oder verletzten sich an scharfkantigen Tropfsteinen. Sie schienen bald zu spüren, daß ihnen auf Dauer jede Chance verwehrt war. Ihre Schreie gingen in ein leises Wimmern über. Fünf von ihnen drängten sich wieder in der Nähe der blakenden Fackel zusammen. Die zwei anderen aber versuchten sich in den dunklen Gängen zu verbergen. Abrupt wurden zwei der Mädchen bei der Fackel von riesigen Klauen gepackt, die unvermittelt aus der wabernden Düsternis schossen, eines am Bein, das andere am Arm. Elena griff nach einem der noch unverletzten Mädchen, das sich wimmernd an ihre Beine klammerte und zog es an den Schultern hoch. Sie rüttelte sie grob und schrie, um das Gebrüll des Monsters und der beiden umklammerten Mädchen zu übertönen: „Hilf mir die Fackel zu erreichen!“ als das Mädchen sie nur angsterfüllt und verständnislos ansah, gab ihr Elena eine schallende Ohrfeige und befahl: „Tu sofort, was ich dir sage!“ Ergeben hielt ihr die andere die ineinander verschränkten Hände hin und Elena konnte sich darauf stellen und so endlich die Fackel erreichen. Sie nahm sie von der Wand und riß hastig einen Streifen Stoff von ihrem Gewand, den sie darumwickelte, damit die Flamme nicht erlosch. Das aufflackernde Licht riß eine Szene aus der Dunkelheit, wie sie schrecklicher nicht hätte sein können: das dunkle Ungeheuer schleifte die schreienden verzweifelten Mädchen über den steinigen Boden hinter sich her. Blut troff aus den langen tiefen Kratzern, die die Klauen des Taurus ins Fleisch der Opfer gerissen hatten. Elena schrie verzweifelt auf und mit dem Mut der Verzweiflung warf sie die Fackel nach dem dunklen Etwas, um es zu vertreiben und vielleicht doch noch die Mädchen  ...
Seite: 75 von 87
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31