Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Der Minotaurustraum

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Das Museum
2. In Trance?
3. Realität und Traum...
4. Im Tempel des Gottes
5. Der schöne Jüngling
6. Das Wiedersehen
7. Verwirrende Gedanken
8. Der Traummann aus der Vergangenh..
9. Sehnsucht
10. Die Strafe
11. Träume ohne Ende
12. Unverstanden
13. Traumbegegnung
14. Liebe ohne Chance
15. Sieg der Versuchung
16. Verbotene Pfade
17. Angst
18. Höhle ohne Wiederkehr
19. Das Verließ
20. Zwischen zwei Welten und zwische..
21. Verzweiflung
22. Geküsst von der Vergangenheit
23. Das Ende naht
24. Der Weg zur Freiheit
25. Gegenwart und Vergangenheit dem..
26. Der letzte Ausweg
27. Der Kampf
28. Angst um Tina
29. Flucht in eine neue Welt
30. Ende eines Traums und ein neuer..
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
38 % gelesen
 
 
... davon ab, was die heutige Nacht ihm brachte. Er sah mutig in das Gesicht des schwarzen Umrisses, der zum Greifen nahe vor ihm stand, aber erst als der Mann eine leichte Bewegung machte und ein Strahl des Mondlichtes auf ihn fiel, konnte Angelo etwas erkennen. Verwundert trat er näher, aber auch im Licht der Fackel, die der Mann dann hochhielt um seinen späten Gast zu betrachten, blieb der Eindruck bestehen: das Gesicht des Mannes war dasselbe, das er vor Jahren schon gesehen hatte und schien – bis auf die inzwischen schlohweißen Haare und den weißen Bart – kaum gealtert. Er wich nun doch leicht verunsichert wieder einen Schritt zurück. Da hörte er eine Stimme, die sich anhörte, als ob sie seit Jahren nicht mehr gebraucht worden wäre, sagen: „Mein Sohn, was wünschst du von mir, was so wichtig ist, daß du mitten in der Nacht, die voller Geister stecken könnte, zu mir auf den Berg steigst?“ Angelo glaubte ein belustigtes Zucken der Mundwinkel des Mannes gesehen zu haben, aber er hatte sich sicherlich getäuscht. Zögernd trat er in die Hütte, nachdem der Mann ihn mit einer Geste dazu aufgefordert hatte. Der Mann namens Perikles steckte die Fackel in eine Wandhalterung und nahm auf einem schlichten Holzhocker vor einem grob behauenen Tisch Platz. Er deutet auf einen primitiven Stuhl ihm gegenüber und bat Angelo Platz zu nehmen. „Im Sitzen redet es sich leichter, mein Junge. Ich würde dir gerne etwas anbieten, aber außer frischem Quellwasser habe ich nichts zu geben.“ Angelo verneinte dankend und raffte sich endlich dazu auf, seine Anwesenheit zu erklären. „Edler Priester, mein Großvater hat mir von Euch erzählt und Ihr seid meine einzige Hoffnung!“ stieß er aufgeregt hervor. Nun überzog doch ein Schmunzeln das Gesicht des Weisen und er erwiderte: „Nun, das hört sich aber sehr dramatisch an. Um was handelt es sich denn?“ Angelos Stimme wurde eindringlich, während er seine Lage schilderte. „Es geht um den Stiergott, den Minotaurus.“ Umgehend verschwand das Schmunzeln aus dem Gesicht des alten Mannes und seine buschigen weißen Augenbrauen zogen sich finster zusammen. „Was willst du über ihn wissen, über den Grausamen, der das Blut seiner Opfer trinkt und von dem es heißt, dass ihn sogar der König fürchtet. Nicht umsonst ist er in seine Höhle  ...
Seite: 34 von 87
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31