Schmökerstube ebooks4free Literaturagentur und Onlineverlag
 
Neuerscheinungen:
per eMail benachrichtigen:
eMail:

Dorfdallas

eBooks, Romane, Kurzromane,
Kurzgeschichten & Sachtexte hier
vollständig online lesen.

Kurzromane

 
1. Vorwort:
2. Wichtige Fremdworte vom Land:
3. Die Party
4. Schwer verliebt
5. Ein Stern, ein Kuss
6. In der Waldhütte
7. Eine unruhige Nacht
8. Gesundes Misstrauen
9. Die Badezimmerkatastrophe
10. Hundeintelligenz
11. Ausgenutztes Mitleid
12. Liebesleid
13. Eifersucht
14. Außergewöhnliches Menu
15. Das „Aaraweih“
16. Die Schlägerei
17. Das Müllmonster
18. Geschichten?
19. Neue Freunde
20. Nacktbad mit frivolen Folgen
21. Capri-Katastrophe
22. Ein seltsamer Anruf
23. Verhängnisvolle Party
24. Die Rettung der Trotzigen
Spannungskurve: Lesen & bewerten
Wertung der anderen Leser:
Spannungskurve
Anzahl Leser
zu wenig Daten
Leserwertung
48 % gelesen
 
 
... erreicht hatten, stiegen die beiden Mädchen aus und bedankten sch überhöflich bei Rolli der, inzwischen schon wieder der Alte, mit einer seiner tausend Hände auf Candis runde Rückseite klopfte. Während Candi halb warnend, halb amüsiert meinte: „Du gehsch mir auf d Eier, Rolli!“ betraten sie grinsend die Disco. Nachdem Rolli, der sich nicht ab-wimmeln ließ, darauf hinwies daß Candi eine solche Einrich-tung ja gar nicht besaß, setzten sie sich an einen Tisch. We-nig später zuckte Candi, mitten im Gespräch mit Karena, plötzlich zusammen und schaute erschrocken auf ihre Arm-banduhr. „Was, sho halb elfe! Oh je, oh je, oh je!“ Karena schaute sie fragend an, da fiel ihr aber auch schon der Grund für den Aufstand ein: Candi schluckte immer pünktlich um 21 Uhr ihre Anti-Baby-Pille und das hatte sie scheints heute verschwitzt. Hektisch begann sie also jetzt ihren Geldbeutel rauszukramen und entnahm ihm ein winziges Pillendö-schen. Beim Öffnen von diesem entglitt ihr allerdings in der Eile die Mini-Tablette und fiel zu Boden. „Karena, oh jemi-neh!! Hilf mir!!“ rief Candi verzweifelt und nach kürzester Zeit kreuchten die zwei Mädels mit Feuerzeugen bewaffnet auf dem klebrigen Boden der Disco herum und suchten an-gestrengt die Pille. Rolli hatte die ganze Aktion gespannt, jedoch vollkommen ahnungslos verfolgt. Als dann Candi endlich mit einem Jubelschrei aus der Versenkung auftauch-te, sich die Pille einwarf und mit dem auf dem Tisch stehen-den Korea runterspülte, fragte er mit großen Augen und we-nig intelligenter Miene die inzwischen auch wieder aufrecht stehende Karena: „Wo kriegt man denn so was her?“ Als ihn Karena und Candi nur in absolutem Nichtverstehen anstarr-ten, fuhr er fort: „Wird se jetzt high?!“ Die plötzliche Er-kenntnis, für was Rolli diese Tablette hielt, ließ die beiden Mädchen in brüllendes Gelächter ausbrechen. Sie mussten sich an der Tischkante festhalten, um nicht vor Lachen zu-sammenzubrechen. Als Rolli merkte, dass er irgendwas sehr Unintelligentes geäußert haben musste und Karena und Git-ta nicht mehr aufhören wollten zu lachen, zog er beleidigt von dannen, von den beiden nahezu unbemerkt.

                *

Wie an den meisten hier verbrachten Abenden  ...

Seite: 30 von 62
©Elena Merz
  « zurück blättern  
Beurteilen Sie den Text bitte fair:
Diese Seite hat mir sehr gut gefallen - weiter lesen »
...war OK - weiter lesen »
...sollte überarbeitet werden - weiter lesen »
Registrierter Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU

Gesamtkatalog hier
durchsuchen




Amazon: Bücher und mehr



Druckansicht

Sie sind nicht berechtigt, Inhalte dieser Seite zu kopieren, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten.
Das Copyright (c) liegt beim jeweiligen Autor oder bei TD-Software


Webdesign & Onlineshops  -  Altenberg Kurort Kipsdorf -  Altenberg Ferienwohnungen Erzgebirge
Impressum | Datenschutz
Webdesign, Hosting und it-Software-Entwicklung durch TD-Software - 01773 Altenberg OT Kipsdorf (Sachsen, Erzgebirge) - Altenberger Str. 31